Drehleier Forum

Normale Version: Rebollo Its
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Ich habe in den letzten 2 Monaten zweimal in ungefähr gleichen Abständen versucht, Hrn. Rebollo zu erreichen via Mail.
Zuerst in Englisch, danach in feinstem Spanisch. Leider keine Antwort. Weiß wer, was los ist mit Ihm?
Vielen Dank
(27.07.2017, 16:38)NA76 schrieb: [ -> ]Ich habe in den letzten 2 Monaten zweimal in ungefähr gleichen Abständen versucht, Hrn. Rebollo zu erreichen via Mail.
Zuerst in Englisch, danach in feinstem Spanisch. Leider keine Antwort. Weiß wer, was los ist mit Ihm?
Vielen Dank



Ich hatte mit Rebollo bisher nichts persönlich zu tun, aber ich kenne einige die schon mit ihm zu tun hatten und da zeichnet sich schon ein gewisses Bild ab:
Rebollo ist was die Kommunikation angeht nicht unbedingt ein zuverlässiger Geschäftspartner. Er selber kann kann nur Spanisch, wenn man ihm auf Englisch schreibt muss er sich das von einem Freund übersetzen lassen. Daher ist Spanisch auf jedenfall zu bevorzugen. Aber auch dann kommt es wohl gerne vor das er erst sehr sehr spät antwortet und gerne mal gar nicht.
Von daher, ich würde sagen alles so wie immer :-)
Schicke doch Alex Zwingmann (Forumsmitglied: cromdale) eine PN hierzu. Alex kauft des Öfteren Rebollo-Leiern für seine Schüler.