Drehleier Forum

Normale Version: 1. Pipenbocktreffen Hagenow 04.-07. 11.2010
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Liebes Forum, inmitten der Sommerhitze ein Vorgriff auf kühle und dunkle Abende, die man am liebsten gesellig bei sessions, Tanz und geistigen Getränken/Tee verbringt :-), wobei es nichts schaden kann, an den dazugehörigen Tagen viel zu lernen und Musik zu machen.

Ein neues Workshopwochenende - Nachfolger von Pipen un Lyren in Schwerin - lädt im November nach Hagenow. Die Dozenten sind engagiert, die Räumlichkeiten gefunden und das "kulturelle Rahmenprogramm" organisiert:
Unter http://www.pipenbocktreffen.de sind Programm, Technisches und Anmeldemodalitäten und -möglichkeiten zu finden.

Die workshops und Angebote:

Ursel Peters - Singen,klingen, grooven, swingen. Gesangskurs im mehrstimmigen Chor.

Jonas Åkerlund - Geige

Sepp Pichler - Dudelsack mit französischer Griffweise für fortgeschrittenen Spieler

Alban Faust - Nyckelharpa

Merit Zloch - Die Magie des Zusammenspiels - Ensemblekurs für alle Instrumente

Vivien Zeller - Kinderensemblekurs

Andrea Hotzko - Dudelsack mit französischer Griffweise für Anfänger und leicht fortgeschrittenen Spieler

Birgit Engel - Percussion mit Hand und Fuß

Micha Bach - Bau historischer Volksmusikinstrumente (Flöten, Volksklarinetten u. a. m.)

Ralf Gehler - Begleitprogramm für Kursunwillige


Viel Spaß beim Entdecken der neuen Veranstaltung - und kommet zuhauf! Merit Zloch