Drehleier Forum

Normale Version: Bal Folk /Konzert mit chablis/sunday jam, Berlin, 05.05.2015
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Liebe Drehleierfreunde, die letzte Bal-Folk-Edition vor der Sommerpause bringt zwei Heimspiele - eins davon mit einem sicher vielen von Euch bekannten Drehleierspieler. Es spielen nämlich die großartigen


http://www.chablis-folk.de/
Ursel Peters: Akkordeon, Gesang
Detlef Gardemin: Drehleier
Gast: Jakob Hegner: Drums


Aus den Begegnungen der beiden Musiker entstehen immer wieder neue Stücke ... Chablisstücke ...melancholisch, verträumt, schmerzlich, persönlich.

Seit 2007 hat Chablis viel Erfahrungen und Einflüsse im europäischen Raum gesammelt, immer wieder zu verschiedenen Anlässen zum Tanz aufgespielt und die eigenen Stücke weiterentwickelt.

Zweite band des Abends ist sunday jam (Vivien Zeller (Geige), Matthias Branschke (Dudelsäcke), Merit Zloch (Harfe)).


Wurzelnd in traditioneller Tanzmusik, enstanden aus gemeinsamer Improvisation - die Berliner Berliner band sunday jam schafft assoziative Klangbilder. Während die Harfe für eine harmonische und rhytmische Basis sorgt, bewegen sich die beiden Melodieinstrumente zwischen Ohrwurm-Melodie und improvisatorischem Dialog.
Einflüsse aus Rock, Pop, Jazz und Weltmusik werden aufgenommen, ohne sich von ihnen vereinnahmen zu lassen. Die Stücke sind rhytmisch und emotional - zum Zuhören ebenso wie zum Tanzen geeignet..

Hier ein Videoeindruck vom Folk im Fluß 2014: http://www.youtube.com/watch?v=Jsi3n-Pl9A4
http://www.sundayjam.net

Haus der Sinne Berlin, http://www.hausdersinneberlin.de/, Ystader Strasse 10
Beginn 20:00, drei 45-min-Blöcke, danach session (Ende 1:00)
Eintritt 10/8 Euro.

Nichttänzer und Zuhörlustige sind ebenfalls herzlichst eingeladen! Auch versierten Paartänzern anderer Genres wird es nicht schwer fallen, sich in die Grundschritte von Mazurka, Schottisch, Polka und Walzer zu finden - also auch an Euch ein herzliches Willkommen!