Boisbuis
#1
Gerade erst musste ich feststellen, dass Marie und Pascal Cranga ihren Vertrieb von Tonhölzern, Saiten, Zubehör und allen erdenklichen Teilen für die Drehleier nach 30 Jahren zum 1.7.2017 eingestellt haben. Statt der gewohnten Seite findet man jetzt diese Mitteilung:

http://boisbuis.com/boisbuis/Accueil.html

Ich bedaure dies umso mehr, als es dort immer eine Lösung für meine Anliegen gab, guter und schneller Service eingeschlossen.
Antworten
#2
Verdammt, hätte ich das gewusst, hätte ich Anfang des Jahres noch Einiges bestellt. Sad
Ich hatte eigentlich vor mir noch etwas von ihm aus Chateau d'Ars mitbringen zu lassen.

Sicher, dass sich das auf alle Teile und nicht nur die Holzgeschichten bezieht?
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#3
Ja, ziemlich sicher, so wie ich den Text und die Liste mit den Mailadressen am Ende verstehe, wobei in den Beschreibungen keineswegs das ganze ehemalige Sortiment abgedeckt ist. Zudem führt die Suche bei einem Teil der genannten Adressen ins Leere. Bis jetzt zumindest.

Im Übrigen geht es mir leider ähnlich. So erledigt sich manches von selbst...
Antworten
#4
Nachdem auf der "Abschiedseite" von boisbuis lediglich Email-Adressen von künftigen Händlern aufgeführt waren, habe ich jetzt nach einigem zeitlichen Abstand die Webseite für Drehleierzubehör und Bauteile gesucht und auch gefunden. Der Bestand wurde wohl komplett von Marie und Pascal Cranga übernommen. Die Seite ist recht gut gelungen und zweisprachig gestaltet, von einigen Teilen sind auch Fotos eingefügt. Darüber hinaus ist ein Teil des Sortiments über einen Online-Shop direkt bestellbar (habe ich aber noch nicht ausprobiert). Das Ganze macht jedenfalls einen ordentlichen Eindruck und die Lücke, die die Crangas mit der Aufgabe ihres Vertriebs hinterlassen haben, ist wohl wieder geschlossen. Hier der Link zur Seite für diejenigen, die etwas kaufen wollten, als der Vertrieb abrupt eingestellt wurde:

https://www.lamaisondelavielle-hgp.com/p...scription/
Antworten
#5
Das ist wirklich eine sehr gute Neuigkeit, vielen Dank für den Hinweis!
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#6
Heute auf Anfrage zu den GAMA Hardcases von

https://www.lamaisondelavielle-hgp.com/p...scription/

zu meinem Bedauern folgende Nachricht erhalten:

Dear ...

The making of that kind of hard case has been stopped in France and also at GAMA.
The was a maker in Italy, he also stopped recently.

Best regards

Mil Marie Mougenot
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste