Drehleier bei Thomann
#11
(24.09.2015, 09:33)Merit Zloch schrieb: Das mit der russischen Drehleier war kein Witz. Einfach mal bei Thomann danach suchen. Darauf bezieht sich dann tatsächlich das "Europäisch".

...gehört die Don-Region aus der die "russische Drehleier" stammt denn nicht auch zu Europa (Kontinent nicht EU)? Soweit ich das sehe gehört die Region zum europäischen Teil Russlands...
Antworten
#12
Ha, und schon sind beide aus dem Sortiment. Drehleier-Shitstorm? Oder haben sie selbst gemerkt, dass das etwas unausgegoren ist?
Antworten
#13
(24.09.2015, 22:18)sebastianelsner schrieb: Ha, und schon sind beide aus dem Sortiment. Drehleier-Shitstorm? Oder haben sie selbst gemerkt, dass das etwas unausgegoren ist?

*prust* Wer war's? Big Grin
Irgendwer hier hat denen doch bestimmt entsprechende Briefe geschrieben, haha.
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#14
Letzteres vermutlich; für einen Shitstorm wird auch die geballte Power aller Drehleierspieler wohl nicht ausreichen.
Antworten
#15
Wahhh diese Diskussion habe ich gerade erst entdeckt. Das ist ja übel. Aber irgendwie herrlich Big Grin
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#16
*räusper*
http://www.ebay.de/itm/Thomann-Russische...SwzgRWxvBM
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#17
Das ist nicht wahr!
Da kann ich nur sagen: Wenn man keine Ahnung hat... Thomann sollte echt mal den Versuch aufgeben, alles zu verkaufen.
Zitat:Neupreis: 1098,00 Euro
Zitat:Leichte Verarbeitungsmängel, bläuliche Verfärbung, die Mechaniken sind locker und scheppern, neue Mechaniken müssen eingebaut werden.
Instrument ist bedingt spielbar, muss überabreitet und eingestellt werden
 Das Ding taugt wohl höchstens zum an die Wand nageln... Wink
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#18
Da wollen sie halt wohl ihr Testexemplar (es hieß ja damals, dass sie die Teile erstmal ausprobieren müssen, bevor sie sie verkaufen) noch halbswegs gewinnbringend an den Mann bringen... schätz ich jetzt mal, nachdem sie das Teil auf eBay verscherbeln.
Antworten
#19
351 € zum Fenster raus...

Ein Fall für´s Fremdschämen. Als hätte man nicht schon genug mit dem angeschlagenen Ruf des Instruments zu schaffen.
Antworten
#20
Mal nicht von Thomann, aber ebenso sehenswert:

http://www.ebay.de/itm/Drehleier-Hurdy-G...eNbBLaMRFw

So langsam könnte man über ein Kurositätenkabinett hier nachdenken.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste