Portfolio & Preise Walter Simons
#1
Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir eine Drehleier zu zulegen und schaue mich gerade bei diversen Herstellern um. Ich finde Walters Leiern optisch & klanglich ziemlich gut, aber leider hat er keine Homepage und auch Google brachte mich nicht weiter -> kann jemand (gern auch per PN, fall es nicht ins Forum soll) sagen, welche Leiermodelle Walter herstellt, wie die ausgestattet sind und was die jeweils grob kosten? Das würde mir sehr helfen.

Ich habe Walter schon über eine Mail angeschrieben, die ich ergoogled habe, aber bisher keine Antwort erhalten.

Bei Weichselbaumer gibt es zwar eine Homepage, aber leider mehr oder weniger "ohne Inhalt", auch hier wäre Modelle und Preise interessant (ihn hab ich allerdings noch nicht angeschrieben).

Vielen Dank für eure Hilfe Big Grin
Antworten
#2
(21.11.2016, 09:21)unk schrieb: Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir eine Drehleier zu zulegen und schaue mich gerade bei diversen Herstellern um. Ich finde Walters Leiern optisch & klanglich ziemlich gut, aber leider hat er keine Homepage und auch Google brachte mich nicht weiter -> kann jemand (gern auch per PN, fall es nicht ins Forum soll) sagen, welche Leiermodelle Walter herstellt, wie die ausgestattet sind und was die jeweils grob kosten? Das würde mir sehr helfen.

Ich habe Walter schon über eine Mail angeschrieben, die ich ergoogled habe, aber bisher keine Antwort erhalten.

Bei Weichselbaumer gibt es zwar eine Homepage, aber leider mehr oder weniger "ohne Inhalt", auch hier wäre Modelle und Preise interessant (ihn hab ich allerdings noch nicht angeschrieben).

Vielen Dank für eure Hilfe Big Grin

Sebastian Hilsmann baut auch tolle Drehleiern und hat eine sehr ausführliche und informative Homepage mit Klangbeispielen und einer Preisliste Smile Smile
Antworten
#3
(21.11.2016, 12:34)Ursa schrieb:
(21.11.2016, 09:21)unk schrieb: Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir eine Drehleier zu zulegen und schaue mich gerade bei diversen Herstellern um. Ich finde Walters Leiern optisch & klanglich ziemlich gut, aber leider hat er keine Homepage und auch Google brachte mich nicht weiter -> kann jemand (gern auch per PN, fall es nicht ins Forum soll) sagen, welche Leiermodelle Walter herstellt, wie die ausgestattet sind und was die jeweils grob kosten? Das würde mir sehr helfen.

Ich habe Walter schon über eine Mail angeschrieben, die ich ergoogled habe, aber bisher keine Antwort erhalten.

Bei Weichselbaumer gibt es zwar eine Homepage, aber leider mehr oder weniger "ohne Inhalt", auch hier wäre Modelle und Preise interessant (ihn hab ich allerdings noch nicht angeschrieben).

Vielen Dank für eure Hilfe Big Grin

Sebastian Hilsmann baut auch tolle Drehleiern und hat eine sehr ausführliche und informative Homepage mit Klangbeispielen und einer Preisliste Smile Smile

Ja, die hab ich mir schon angeschaut. Die Seite ist echt toll (alles drauf, was man wissen muss und übersichtlich). Hatte letztens auch eine Hilsmann Leier in der Hand und finde die klanglich super. Optisch sagen mir die Walter Simons Leiern aber mehr zu, daher die Frage. Will mich erstmal ordentlich umschauen, bevor ich mich da entscheide Wink
Antworten
#4
(21.11.2016, 13:44)unk schrieb:
(21.11.2016, 12:34)Ursa schrieb:
(21.11.2016, 09:21)unk schrieb: Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir eine Drehleier zu zulegen und schaue mich gerade bei diversen Herstellern um. Ich finde Walters Leiern optisch & klanglich ziemlich gut, aber leider hat er keine Homepage und auch Google brachte mich nicht weiter -> kann jemand (gern auch per PN, fall es nicht ins Forum soll) sagen, welche Leiermodelle Walter herstellt, wie die ausgestattet sind und was die jeweils grob kosten? Das würde mir sehr helfen.

Ich habe Walter schon über eine Mail angeschrieben, die ich ergoogled habe, aber bisher keine Antwort erhalten.

Bei Weichselbaumer gibt es zwar eine Homepage, aber leider mehr oder weniger "ohne Inhalt", auch hier wäre Modelle und Preise interessant (ihn hab ich allerdings noch nicht angeschrieben).

Vielen Dank für eure Hilfe Big Grin

Sebastian Hilsmann baut auch tolle Drehleiern und hat eine sehr ausführliche und informative Homepage mit Klangbeispielen und einer Preisliste Smile Smile

Ja, die hab ich mir schon angeschaut. Die Seite ist echt toll (alles drauf, was man wissen muss und übersichtlich). Hatte letztens auch eine Hilsmann Leier in der Hand und finde die klanglich super. Optisch sagen mir die Walter Simons Leiern aber mehr zu, daher die Frage. Will mich erstmal ordentlich umschauen, bevor ich mich da entscheide Wink

Walter baut super Drehleiern. Soweit ich weiß hat er drei Modelle im Angebot:
Pixel (Einsteigerleier), Marie Luise und TK 10. Hier gibts Soundbeispiele für die einzelnen Modelle: https://soundcloud.com/simons-drehleiern.
Ausstattung und aktuellen Preis kann Dir am besten Walter selbst nennen (z. T. kommt es auch darauf an welche Ausstattung Du möchtest [Kapotaster, Anzahl Schnarren, etc.]).

Ich selbst habe eine TK 10 von ihm mit 4 Melodiesaiten (c, g, g',d), 3 Bordune (D mit Kapo, C mit Kapo, G mit Kapo), 3 Schnarren (d mit Kapo, c, g mit Kapo),
Melodiesaitenkapodaster (feststellen der untersten Taste), 8 Ressonanzsaiten.

Walter ist per e-mail sehr gut zu erreichen und meldet sich i. d. R. zeitnah.

Walters emailadresse ist: [ÄTT durch @ ersetzen]
simons-drehleier[ÄTT]t-online.de

Walter hat auch eine Facebook Seite über die man ihn kontaktieren kann, die kenne ich allerdings noch nicht.

viele Grüße,
SN
Antworten
#5
(21.11.2016, 16:38)Stefan R schrieb:
(21.11.2016, 13:44)unk schrieb:
(21.11.2016, 12:34)Ursa schrieb:
(21.11.2016, 09:21)unk schrieb: Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken mir eine Drehleier zu zulegen und schaue mich gerade bei diversen Herstellern um. Ich finde Walters Leiern optisch & klanglich ziemlich gut, aber leider hat er keine Homepage und auch Google brachte mich nicht weiter -> kann jemand (gern auch per PN, fall es nicht ins Forum soll) sagen, welche Leiermodelle Walter herstellt, wie die ausgestattet sind und was die jeweils grob kosten? Das würde mir sehr helfen.

Ich habe Walter schon über eine Mail angeschrieben, die ich ergoogled habe, aber bisher keine Antwort erhalten.

Bei Weichselbaumer gibt es zwar eine Homepage, aber leider mehr oder weniger "ohne Inhalt", auch hier wäre Modelle und Preise interessant (ihn hab ich allerdings noch nicht angeschrieben).

Vielen Dank für eure Hilfe Big Grin

Sebastian Hilsmann baut auch tolle Drehleiern und hat eine sehr ausführliche und informative Homepage mit Klangbeispielen und einer Preisliste Smile Smile

Ja, die hab ich mir schon angeschaut. Die Seite ist echt toll (alles drauf, was man wissen muss und übersichtlich). Hatte letztens auch eine Hilsmann Leier in der Hand und finde die klanglich super. Optisch sagen mir die Walter Simons Leiern aber mehr zu, daher die Frage. Will mich erstmal ordentlich umschauen, bevor ich mich da entscheide Wink

Walter baut super Drehleiern. Soweit ich weiß hat er drei Modelle im Angebot:
Pixel (Einsteigerleier), Marie Luise und TK 10. Hier gibts Soundbeispiele für die einzelnen Modelle: https://soundcloud.com/simons-drehleiern.
Ausstattung und aktuellen Preis kann Dir am besten Walter selbst nennen (z. T. kommt es auch darauf an welche Ausstattung Du möchtest [Kapotaster, Anzahl Schnarren, etc.]).

Ich selbst habe eine TK 10 von ihm mit 4 Melodiesaiten (c, g, g',d), 3 Bordune (D mit Kapo, C mit Kapo, G mit Kapo), 3 Schnarren (d mit Kapo, c, g mit Kapo),
Melodiesaitenkapodaster (feststellen der untersten Taste), 8 Ressonanzsaiten.

Walter ist per e-mail sehr gut zu erreichen und meldet sich i. d. R. zeitnah.

Walters emailadresse ist: [ÄTT durch @ ersetzen]
simons-drehleier[ÄTT]t-online.de

Walter hat auch eine Facebook Seite über die man ihn kontaktieren kann, die kenne ich allerdings noch nicht.

viele Grüße,
SN

Ah, vielen Dank. Ich weiß zwar nicht mehr genau, welche Adresse ich von Walter bei Goggle gefunden hatte, aber definitiv nicht diese. Dann schreib ich doch gleich mal ne Mail Big Grin
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste