Tiefer Bordun springt nicht immer an
#1
Brauch mal eure Hilfe:

Ich hab ein Lied, wo es eigentlich ziemlich gut klingen würde, wenn kleine Pausen darin vorkommen. Das Problem ist nur, dass nach der Pause die tiefe Bordunsaite nicht richtig anspringt. Sie kratzt dann, oder ist inige Töne höher, klingt voll schräg. ^^

Woran liegt das? Kennt das wer? Und wie kann ich den Schaden beheben?
Ist wirklich wahr, ich habs in meinen Träumen selbst gesehen!
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Tiefer Bordun springt nicht immer an - von Krümel - 12.06.2010, 11:40

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste