Meinungen über Dinge
#11
(15.12.2010, 21:34)BeamHo schrieb: ... aber irgendwo sind eben auch Grenzen gesetzt.

ja genau. irgendwas ist immer...

(15.12.2010, 21:34)BeamHo schrieb: Borduninstrument bleibt eben Borduninstrument.

das ist ein totschlag-argument. mit dieser begrüdung hätte die leier nie verwendung in der modernen musik gefunden. ud es ist weit von "tonalem murks" entfernt, was z.b. die kollegen clastrier, chabenat und joilivet so an musik produzieren.

was die "einschräkung" durch die fähchen angeht, wäre ich mal auf deine argumentation die nyckelharpa betreffend gespannt...(aber da wäre ich vorsichtig, sonst bringst du och ganz schweden gegen dich auf Smile )

eingeschneite grüsse
Ron
Drehleierspielen muss nicht sch...e klingen....
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Meinungen über Dinge - von petri - 10.12.2010, 18:49
RE: Meinungen über Dinge - von Marc - 16.12.2010, 23:51
RE: Meinungen über Dinge - von Ron Winkler - 17.12.2010, 06:45
RE: Meinungen über Dinge - von Firunew - 17.12.2010, 18:28
RE: Drehleier zu verkaufen -Bilder und Klangbeispiel hier - von Ron Winkler - 16.12.2010, 06:40

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste