Anfängerfrage: Pro Takt eine Radumdrehung?
#1
Question 
Hallo liebe Gemeinde,

mal eine grundsätzliche Frage - bei viele Stücken stelle ich fest, dass es mir leichter fällt,
nicht immer pro Takt eine Umdrehung des Rades zu machen, sondern meistens weniger, je nachdem.
Dadurch landen die Impulse für die Schnarre natürlich auch immer an unterschiedlichen Stellen.
Ich meine nicht Dreiertakte, wo einmal oben, einmal unten begonnen wird - meine Unterteilungen sind wirklich unregelmäßig,
irgendwann nach ein paar Takten landet der Einser wieder da, wo er sein sollte (?).
War das verständlich ausgedrückt?

Ist das völlig daneben und sollte man sich das abgewöhnen? Wie macht ihr das?

Viele Grüße,
Alex
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Anfängerfrage: Pro Takt eine Radumdrehung? - von ABi2016 - 16.05.2016, 12:09

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste