Schnarrsaitenspannfaden festmachen
#1
Hallo,

bei meiner Schnarrsaite ist (vermutlich weil ich sie zu dünn eingestellt habe) der Spannfaden vom Wirbel gerutscht und jetzt krieg ich den leider nicht mehr drauf. Im Wirbel ist eine kleine, diagonal nach unten zeigende Kerbe. Ich hab jetzt gedacht, dass ich den Spannfaden in eine Schlinge lege, diese Schlinge in die Kerbe reinführe und dann (während ich den Faden festhalte am Ende festhalte) den Wirbel drehe - mit der Hoffnung, dass die Kerbe dann den Faden mitnimmt und festspannt. Das erscheint mir irgendwie logisch, funktioniert aber nicht so wirklich. Der Spannfaden springt immer wieder aus der Kerbe raus. Was mache ich falsch? Hat jemand Tipps? Meine Drehleier ist eine Phoenix (Ultra) von Gotschy/Betz. Bei Bedarf kann ich Photos machen, aber vermutlich ist das System bei allen Leiern recht ähnlich?
Antworten


Nachrichten in diesem Thema
Schnarrsaitenspannfaden festmachen - von Pan - 08.03.2017, 21:36

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste