Noten im Internet
#11
http://www.folktunefinder.com/
Antworten
#12
(14.01.2011, 12:14)MacKnee schrieb: ist das Stück "Miri it is" drehleiertauglich, oder müsste es noch irgendwie umgeschrieben werden.

Hallo MacKnee,
Nur oktavieren, mit G bourdon und D schnarre geht's gut
Gruss, Jacques

Antworten
#13
Hallo MacKnee,

nee, die Tonart musst Du nicht ändern, aber das Stück eine Oktav tiefer spielen als auf YouTube.

Gruß
JeanLuc
Antworten
#14
(15.01.2011, 12:29)MacKnee schrieb: Oh je, jetzt bin ich aber eiskalt erwischt worden.
Thomas, entschuldige bitte.
Ich meinte nur das wir Hollander gewohn sind die noten für Drehleier eine Oktav höher zu notieren.
Haben sie die Möglichkeit eine d-Schnarre zu verwenden? Ich habe ein d-Kapodaster auf meine c-Schnarre.
Gruss, Jacques
Antworten
#15
(07.10.2009, 09:53)Elisa schrieb: Hallo allerseits!
Mich würde mal interessieren, ob ihr noch andere Seiten mit Noten kennt.

Ich find ja die Spielleut ganz gut, aber leider ist nicht alles bedingungslos für Drehleier geeignet und man muss erst lästig rumtransponieren.

Hallo Elisa,

der Tip ist zwar nicht im Internet aber ne tolle Sammlung. Und zwar die Notensammlung vom Christoph Pelgen. Ist eine grosse Notensammlung, die speziell für Drehleiern und Sackpfeifen notiert ist.
Bretonisch, Walzer, Mazurka, Schottisch, Polka, Bourrée, Jig`s etc. und Mittelalterliches!

Musst in einfach mal Anmailen, die Adresse findest du beim http://www.sackpfeifenclub.de unter Noten etc.

Die Sammlung ist echt zu empfehlen, hat schon fast nen "Bibel-Charakter"Shy


Mach`s Gut,

Stefan
Man kann zwar Alles wollen was man will, aber man kann noch lange nicht alles haben was man will!
Antworten
#16
Ich habe ebenfalls die Liedersammlung von Christoph Pelgen seit Jahren und nutze sie sehr gerne, besser gesagt, viele meiner Stücke habe ich hierin gefunden.
Sie kostet so um die 20 Euro und ist eine wahre Fundgrube für Drehleierspieler und Sackpfeifenspieler.
Prädikat: Empfehlendswert!

Ich habe mir kürzlich die Notensammlung "Bal Folk" von Folkfriends bei Ebay bestellt, weil ich die französischen Musik sehr mag und bin gespannt, was sie bietet.
Angeboten wird sie hier:
http://cgi.ebay.de/franz-Noten-Dudelsack...3cb4439901

Gruß
Armin
Antworten
#17
Hallo Armin,

vielen Dank für den Tipp. Hab ich mir auch grad bestellt.

Die Pelgen-Sammlung kann ich auch jedem wärmstens ans Herz ans legen.

Gruß
Thorsten
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!
Antworten
#18
(29.12.2010, 22:11)Ina Lemm schrieb: Liebe Drehleierfreunde!

Ich kann überglücklich vermelden, dass nunmehr der erste Teil der von mir zusammengetragenen Notensammlung zum kostenfreien Herunterladen und Anhören im Netz ist! Es lohnt sich also, bei http://www.drehleier-musik.de vorbeizuschauen.

Eure Ina Lemm (Bardin Nuria)

Gern sende ich auf diesem Weg ein Kompliment für Deine Leistung!
Das ist eine schön gestaltete Seite geworden.

Die DVD hat mich sehr neugierig gemacht. Ich habe nur noch nicht erkennen können ob ich diese Anfängern empfehlen kann. Besteht die Möglichkeit einen Ausschnitt zu veröffentlichen. Hier oder evtl bei youTube ?
????????????????
Viel Erfolg weiterhin!
Musik wird oft nicht schön empfunden,
weil sie mit Geräusch verbunden. (W.Busch)
Antworten
#19
Hallo lupusfugiens

Als blutiger Spie&Musik-Anfänger, spiele sonst nur sehr schwach Gitarre, kann ich diese DVD sehr empfehlen. Die ersten 3 Übungsstücke habe ich in kurzer Zeit erlernt. Auch die Vorstellung der Leier wird meiner Meinung nach, sehr gut dargestellt. Ebenfalls habei ich für den Bau meiner Drehleiern einiges profidieren können. Finde dies also empfehlenswert!

Gruss an alle
Markus[/i]
Antworten
#20
(19.01.2011, 12:27)lupusfugiens schrieb: Die DVD hat mich sehr neugierig gemacht. Ich habe nur noch nicht erkennen können ob ich diese Anfängern empfehlen kann. Besteht die Möglichkeit einen Ausschnitt zu veröffentlichen. Hier oder evtl bei youTube ?
????????????????
Viel Erfolg weiterhin!

Dann such mal bei youtube nach Ina Lemm...wirst staunenWink

MfG Björn
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste