Noch ein Neuer...
#11
Hoi Ron,
musikalisches Nieveau bei mir: Noch so bei Null.....
Das mit "normalerweise ausgehängt" steht in einem hier empfohlenem Anleitungsheft....
Also, ich übe noch und stehe musikalisch ganz am Anfang...
Die Vorbesitzerin spielte nur ungarische Weisen und " benötigte diese Saite nie". Sie spielt jetzt auch auf einer Drehleier mit nur einer Melodiesaite.
herzliche Grüße
panki
Antworten
#12
(21.12.2015, 18:55)panki schrieb: ...
Das mit "normalerweise ausgehängt" steht in einem hier empfohlenem Anleitungsheft....
...

moin panki,
in welchem und wo dort genau?

gruss
Ron
Drehleierspielen muss nicht sch...e klingen....
Antworten
#13
Hoi Ron:
das steht in "die Drehleier, Feinabstimmung und Wartung von Philippe Destrem und Volker Heidemann", Seite 23, Tabelle 1
Kleiner Bordun stimmung c; Großer Bordun G (gewöhnlich ausgeschaltet (für mich ausgehängt/inaktiv) oder stattdessen C, usw.
gruß panki
Antworten
#14
(25.12.2015, 23:01)panki schrieb: Hoi Ron:
das steht in "die Drehleier, Feinabstimmung und Wartung von Philippe Destrem und Volker Heidemann", Seite 23, Tabelle 1
Kleiner Bordun  stimmung c; Großer Bordun G (gewöhnlich ausgeschaltet (für mich ausgehängt/inaktiv) oder stattdessen C,  usw.
gruß panki

moin.
dort steht, dass die schnarre in c gestimmt ist. dann ist es richtig, dass der g-bordun ausgehängt ist, da man mit einer c-schnarre in der regel in c-tonarten spielt.

ansosnten gilt, was pan anführte, die bordune bestimmen die tonart, in der du spielst, bei den hier verbreiteten instrumenten in der regel c/g, neuere haben noch  a/d bordune (oder andere), was die verwendbaren tonarten natürlich erhöht.

also, es ist völlig richtig, was im heft steht, wenn du in c-tonarten spielst, dann ist der g-bordun in der regel ausgehängt, wenn du in g-tonarten spielst, ist der c-bordun in der regel ausgehängt.

kauf die ne saite für die freie stelle und du bist auf der sicheren sa(e)ite.

schönen jahres- und saitenwechsel wünsch ich!
Ron
Drehleierspielen muss nicht sch...e klingen....
Antworten
#15
...ok danke für die Info
und nen guten Rutsch...

panki
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste