Was für Watte benutzt ihr?
#1
... würde mich interessieren.

Ich nehme OBs.
Antworten
#2
Juhuuu
ein Drehleierforum!!! Bin begeistert!

Ich benutze O.B. oder die billigmarke von Dm, heißt glaub ich "Jessa". Bei denen kommt mir die Watte irgendwie weniger bearbeitet, also griffiger vor.
Antworten
#3
Ich nehme auch OBs oder langfasrige Watte aus der Apotheke
Antworten
#4
Ich verwende "Gloria Watte" von der Fa. Rauscher. Die gibts bei uns (A)in jedem Supermarkt.

Eine Anleitung mit Bildern zum Wattieren hat Helmut Gotschy auf seiner Seite:
http://www.gotschy.com/deutsch/watte/watte1.html

Lg
Thomas
Antworten
#5
Diese Anleitung ist besser:
http://www.youtube.com/watch?v=ycAerLYYy_Q

Zumindest verhalf sie mir zum Durchbruch bei der Wattierung. Wink
Antworten
#6
Idea

Die Gotschy-Anleitung kannte ich schon, das Video allerdings hat mirdie Erleuchtung gebracht Smile

Das muss ich nachher nochmal testen... Danke an Euch!
Antworten
#7
Die Anleitung aus youtube ist wirklich besser.

Nupi Jenner empfiehlt es so zu machen wie am Video, allerdings hängt er dann die Saite aus damit sie ein paar mm vom Rad entfernt ist und gibt ein paar Tropfen flüssiges Kolophonium direkt auf die Watte.
Danach sollte das Kolophonium ein paar Stunden trocknen.

Funktioniert auch sehr gut.

lg
Th.
Antworten
#8
Ich benutze auch die normalen OB's.
Ich wohne lieber am Busen der Natur als am Arsch der Welt.

Eine Frage die viele Leute beschäfftigt:
Wenn man einen Schlumpf würgt welche Farbe bekommt er dann?!?
Antworten
#9
Ich kann mir den dummen Kommentar ja jetzt nicht verkneifen:
So viele Männer die OB benutzen Wink

Hab auch mal gehört, dass unbehandelte Baumwolle super sein soll. Aber wo bekommt man die her?
Antworten
#10
Ich bin auch bekennender OB Nutzer...
Allerdings krieg ich immer Lack von der Regierung wenn ich Ihren Bestand dezimiere Big Grin

Bei den OB´s stört mich, das die sich schlecht zupfen lassen, der Ausschuß ist recht hoch.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste