Coup de 4!
#1
Ich habe gerade dieses Web mit sehr guten Lehrvideos gefunden, ich habe gelernt, wie man einen Coup de 4 auf meiner Drehleier macht!

was denkst du darüber?  :heart:
Zitieren
#2
Liebe Drehleier-Gemeinde,

weiß jemand von Euch, um was für einen Drehleier-Ständer es sich im Hintergrund links auf dem Video handelt und hat jemand von Euch Erfahrung damit gesammelt? Er sieht aus, als ob er sehr gut für eine Lautenleier geeignet wäre und hat links und recht höhenverstellbare Auflagen.

Ich hatte auch hierzu den katalonischen Drehleierspieler in englisch angeschrieben, aber warte immer noch auf dessen Rückantwort. Vielleicht kennt auch jemand von Euch diesen Leierspieler und kann ihn direkt mal fragen und mir berichten. 

Nach wie vor suche ich nach einem geeigneten Ständer für den Einsatz bei öffentlichen Auftritten, ohne in Gefahr zu laufen, dass die Leier mit dem Ständer umfällt. Ich hatte das vor einigen Jahren hier schon einmal thematisiert, weil mir das zweimal bei Auftritten passiert ist und mir das Risiko zu groß ist, dass das Instrument beschädigt wird. 

Beat Schenk riet mir mal dazu, die Auflagen unten einfach umzubiegen, aber das stellt für mich eine Herausforderung dar und ist mir nicht gelungen. Stattdessen wackelt jetzt die gesamte Auflage und ich schmeiße das Ding jetzt zum Müll.


Im Voraus besten Dank und schöne Grüße in die Runde

Armin
[Bild: Startbild_gr.jpg]

Einzige Lautenleier aus der Werkstatt von Sebastian Hilsmann
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: