KlangRauschTreffen 2020 abgesagt
#1
Liebe KlangRausch-Freunde, wie befürchtet dürfen wir das KlangRauschTreffen 2020 nicht durchführen.

Grundlage dafür ist die Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in der Fassung vom 08. Mai 2020, gültig ab heute, 11. Mai 2020:
„(6) In jedem Fall bleiben mindestens bis zum Ablauf des 31. August 2020 verboten
Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen von Menschen mit 1 000 oder mehr Teilnehmenden, Zuschauenden und Zuhörenden und unabhängig von der Anzahl der Teilnehmenden alle Volksfeste, Kirmesveranstaltungen, Festivals, Dorf-, Stadt-, Straßen und Schützenfeste und ähnliche Veranstaltungen. Auch der Besuch der in Satz 1 genannten Veranstaltungen ist verboten.“

Leider ist hiermit auch ein Verschieben des diesjährigen KlangRauschTreffens in den Sommer nicht möglich. Wir sind sehr traurig.
Das nächste KlangRauschTreffen findet – soweit möglich mit den für 2020 geplanten Kurzkursen – vom 11.-13. Juni 2021 statt.
Teilnehmer, die schon gebucht haben, haben folgende Möglichkeiten:

-Ihr könnt Euern Teilnahmebeitrag spenden. Diese Spenden werden wir für angefallene Fahrtkosten und Ausfallhonorare unserer Dozenten verwenden. Die Dozenten und wir würden uns sehr freuen, wenn von dieser Möglichkeit reichlich Gebrauch gemacht wird! Bitte schreibt uns doch in diesem Fall eine kurze mail an klang2020@klangrauschtreffen.de, damit wir wissen, wieviel Geld wir weitergeben können!

-Ihr könnt Euern Teilnahmebeitrag zurückbekommen. Dafür brauchen wir unbedingt eine entsprechende mail von Euch und Eure Kontodaten, denn diese erscheinen nicht bei Euren Überweisungen auf unserem Konto! Bitte kontaktiert uns in diesem Fall unter klang2020@klangrauschtreffen.de oder per Telefon (bitte auf www.klangrauschtreffen.de schauen) bis zum 30.06.2020. Danach eingehende Rückforderungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

-. Alle, die sich nicht bei uns melden, werden automatisch als Teilnehmer für 2021 weitergeführt. Ihr könnt Euern Teilnahebeitrag also für 2021 auf unserem Konto liegenlassen. Wir nehmen einfach Eure Namen in die Teilnehmerliste auf und Ihr bringt 2021 Eure 2020er Überweisungsbelege mit. Dafür braucht Ihr uns nicht bescheidzugeben

Ganz herzliche Grüße und trotz allem ein wunderbares Jahr – wir sehen uns im Juni 2021!

Vivien Zeller, Matthias Branschke, Merit Zloch
Informationen auf der homepage folgen.

Wer die Niedersächsische Verordnung nachlesen möchte - sie ist hier zu finden: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus...85856.html
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: