Wer kennt diesen Musiker oder die Leier?
#1
    Am Moisburger Mühlenmuseum fotografierte ein bekannter Mensch diesen Musiker ohne nach dem Namen zu fragen.
Eine Harfenistin hat ihn begleitet.

Da solche Menschen und Instrumente hier in der Norddeutschen Tiefebene eextrem selten anzutreffen sind, möchte ich den Kontakt nachholen.
Das ist für mich Nachbarschaft und ein wundervolles Instrument (Von W. Simons?)
Antworten
#2
Das sieht mir nach dem Drehleier Thomas vom Fievklang aus. Auf den Demo Aufnahmen und auf den Bildern hat er aber noch ne Allegro II.

Ja, ist eine Walter Simon. Vermutlich genau diese hier.
Antworten
#3
Richtig !!!
Nur noch etwas stärker besaitet!
Wie erreiche ich diesen Menschen? (diese Frage war wohl mehr als flüssig, danke für den Link) Prima Forum ist das hier, auch dafür herzlichen Dank!
Gruß Wolfgang
Antworten
#4
http://www.fievklang.de/kontakt.html Angel
Antworten
#5
Ja, das ist der Thom mit seinem neuen großen Modell von Walter Simons, ich habe ihn gerade auch nochmal auf diesen Thread aufmerksam gemacht. Der hat gerade relativ viel Stress, vielleicht dauert's ein kleines bisschen, bis er sich meldet... Die Harfenistin war übrigens Merit Zloch (http://www.meritzloch.net).

Viele Grüße,

Alex
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste