Phoenix Alea - Alexandra Betz (Gotschy) - 2011
#11
Oh mann, schön langsam bini echt genervt -.-

Jetz hab i eh scho nix gesagt, dass meine Leier nun doch nicht Ende April fertig wird, sondern - irgendwann...???
Des is ja no okay, dafür hätte ich ja diese Woche meine Leihleier bekommen.

Und es hat geheißen, die wird am Montag weggeschickt, dann hätten wir spätestens heute gleich proben können. Aber jetzt bekomm ich die Nachricht (nicht von ihr), dass die Leier erst heute weggeschickt wurde ... Find ich echt a bissl unzuverlässig Dodgy Dodgy

Bin jetzt irgendwie scho a wengal angepisst. Ist der Service bei den Gotschy-Leiern immer so? Undecided
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#12
Will ja keine Hetze starten, aber einer guten Freundin von mir ging es ähnlich...
die hatte eine Phönix Standard bestellt...und hat halt geschrieben, sie bräuchte sie bis zu einem gewissen Datum, wegen auf Tour gehen mit ihrer Band und so...
Erst hieß es kein Problem, dann hieß es man weiß nicht, dann war die Leier nicht fertig bis zum Termin.
Dann hat sie geschrieben, dass sie die Leier nicht mehr will, und auf einmal gabs da Knatsch wegen Vertragsbruch und tralala...die Details zum Ende hin weiß ich nicht.

Bin mal gespannt wie es mit meiner Leier ausgeht beim polnischen Leiernbauer...er schrieb ja Dezember 2011 bis Januar 2012.
Bis dahin stresse ich meine Drachenglut noch ein wenig.
Antworten
#13
Ich weiß noch nicht mal ob man das jetzt als Nachlässigkeit und Unzuverlässigkeit sehen sollte. Vielleicht hat sich tatsächlich etwas verzögert und es gibt einen Grund dafür... Bei mir hat es sich auch mehrfach verschoben, bei Drehleiern scheint es allgemein schwierig zu sein, sie bis zu einem Fixtermin zu bekommen...
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#14
Das verstehe ich ja noch, dass es vllt wirklich schwierig ist, einen festen Termin zuzusagen (auch wenn man jahrelanger Erfahrung sowas schon in etwas wissen sollte). Ich hab ja jetz schon von vielen Leuten gehört, dass ihre Drehleier länger gedauert hat, als beabsichtigt, egal bei welchem Bauer.

Aber dann sag ich meinem Kunden doch bescheid und antworte nicht erst nach vielfachem Nachfragen.
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#15
Wann hat denn Frau Betz die "Firma" alleinverantwortlich übernommen?
Es kann ja schon sein, daß sie sich jetzt einfach um einen Großteil mehr um Dinge kümmern muß. Da muß sich vieles an Routine erst mal einspielen.

Und es ist doch auf jeden Fall besser, etwas länger auf seine Leier zu warten, und dann ein 1-A-Instrument zu erhalten, als daß wegen Termindruck und "Hudelei" dann ein Instrument bei rauskommt, das vermeidbare Macken hat. HuhHuhHuh

ABER: Genauso bedeppert schaut man ja fast aus der Wäsche, wenn man einen Anruf und die Info bekommt, die Leier ist Monate vor dem vereinbarten Termin fertig (schon allein wegen der Kohle).
Antworten
#16
Laut der Gotschy-Homepage seit August 2010.

Ja, das denk ich mir eben auch, dass es jetzt stressig ist, in dieser Übergangszeit. Ich bekomme ja quasi auch eine Übergangsdrehleier Wink

Von dem her sag ich ja nix zu der Lieferverzögerung, weil ich eben auch sage, lieber dauerts länger und de Leier is dann top, bevor sie jetzt wegen mir hudln muss - des hab i zu ihr auch gesagt. Deshalb bekomme ich ja jetz auch ein Leihinstrument, weil ich nicht will, dass sie beim Bau von meinem Instrument hetzen muss. Sie hätte es eh nicht mehr vor unserem ersten Auftritt geschafft, hat sie gemeint.

Aber trotzdem hätte ichs für angemessen gehalten, sich mal bei mir zu melden und bescheid zu geben, dass es länger dauert.
Naja, egal, die Leihleier ist heute angekommen und mit der überbrück ich jetzt die Zeit, bis meine Alea fertig ist Smile

Wieso, hast du deine so viel früher bekommen? Also wega da Kohle wärs bei mir jetz ned des Problem, hab die Leier (gottseidank) letztes Jahr scho komplett gezahlt Smile
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#17
Auf jeden Fall wäre eine Benachrichtigung wichtig gewesen, so als Kundenservice. Aber ich würd mal sagen, Drehleierbau ist eine Art "künstlerische Arbeit" - und Künstler ticken da halt anders.

Was für eine Leih-Leier hast Du nun? Eine Phönix? Mit Deiner ersten Geliehenen hatteste ja auch ein schnuckeliges Teilchen, so rein optisch.

Ja, ich hab meine 3 Monate zu früh bekommen. Es waren damals in der Fertigungsreihe 2 Stück übrig, weil 2 Schweden Leiern in Auftrag gegeben haben, die dann aber abgesprungen sind. Helmut hat mich damals angerufen und ich hatte damit nicht gerechnet, daß ich das Sparbüchle doch früher abräumen mußte, sprich ich konnte halt die Bank-Kündigungszeit ned einhalten. Waren aber nur Cent-Beträge, die da an Zusatzzinsen angefallen sind Rolleyes
Antworten
#18
Ich hab jetzt eine Phoenix Standard, ein Ausstellungsstück von ihr.

Aber super zu spielen, habe gestern das erste mal nach einem HALBEN JAHR wieder Drehleier gespielt und es war sooo schön! Und im Gegensatz zu meiner vorigen ging das Spielen und vor allem auch das Stimmen um so vieles leichter! Einfach schön Smile Blos an die Lautstärke kommt sie nicht ran Big Grin

Und jetzt hab ich auch nicht mehr so viel Bedenken, dass meine neue Drehleier am Anfang voll rumzicken könnte, weil die, die ich jetzt habe, wurde auch erst im Februar 2011 gebaut und lässt sich schon super spielen!

Hihi, ja, ich hatte schon gehofft, dass eine Fledermausleier kommt Wink

Auf jeden Fall bin ich total glücklich, dass ich endlich wieder eine Leier habe und freue mich jetzt natürlich noch mehr auf meine Alea SmileSmileSmile
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#19
Was ist denn aus der Alea geworden??? Ich bin so gespannt, aber auf der HP sind auch keine News Sad
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#20
Nichts ist geworden bisher Sad

Habe, seitdem ich meine Leih-Leier von ihr bekommen habe, nichts mehr gehört.
Die Verzögerungszeit beträgt mittlerweile fast 3 Monate...

Dazu kommt nocht, dass wir zur Zeit bei einem Freilicht-Theater mitspielen, das heißt, Theater spielen und Drehleier spielen, Regen, Sonne, Sturm, viele Leute, angerempelt werden, etc. Das ist mir nicht so geheuer mit einer Leier, die nicht mir gehört, aber ich kann ja nix dafür! Undecided

Werde jetzt dann, wenn unsere Auftritte vorbei sind, nochmal anrufen und nachfragen.

lg
Vroni
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste