Phoenix Alea - Alexandra Betz (Gotschy) - 2011
#21
Jetzt müßte die Ausstellung in Frankreich vorbei sein, vielleicht hatte sie hier Vorbereitungsarbeiten (falls sie dabei war).

Ich drück Dir die Daumen, daß jetzt endlich was "weitergeht" und die Warterei mal vorbei ist.

Antworten
#22
(18.07.2011, 12:25)Claudia schrieb: Jetzt müßte die Ausstellung in Frankreich vorbei sein, vielleicht hatte sie hier Vorbereitungsarbeiten (falls sie dabei war).

Ich drück Dir die Daumen, daß jetzt endlich was "weitergeht" und die Warterei mal vorbei ist.

Auf der Webseite vom Recontre ist sie bei den teilnehmenden Instrumentenbauern weder unter 'Gotschy' noch unter 'Betz' aufgeführt, weshalb ich vermute, dass sie auch in diesem Jahr nicht ausgestellt hat.
Der einzige deutsche Drehleierbauer war wohl wieder der tapfere Sebastian Hilsmann.

Gruß
Armin
[Bild: Startbild_gr.jpg]

Einzige Lautenleier aus der Werkstatt von Sebastian Hilsmann
Antworten
#23
@ Vroni
Schöne Homepage habt Ihr da gebastelt!
Ansonsten noch, akzeptables Wetter bei Euren Aufführungen..
..mit wenig Luftfeuchtigkeit Cool

Antworten
#24
(20.07.2011, 10:50)Malleus von Lumbago schrieb: @ Vroni
Schöne Homepage habt Ihr da gebastelt!
Ansonsten noch, akzeptables Wetter bei Euren Aufführungen..
..mit wenig Luftfeuchtigkeit Cool

Vielen Dank! Das ist meine erste selbstgemachte Homepage Smile

Hja, eine Aufführung haben wir noch beim Theater, ich hoffe, das Wetter verschont uns!
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#25
Rainbow 
Wäddschowern !
Grüßli aus Underfrang`n

PS. Habe mir erlaubt etwas in Euer HP-Gästebuch zu schreiben.

Antworten
#26
Meine Drehleier wird zum 05. August fertig!!!!!!!!!!
Juhuuuuuu!!!!!!!!!!
Big GrinBig GrinBig Grin

Jetzt muss ich blos noch schaun, wann ich sie abholen kann, am 14.08. hamma unseren nächsten Auftritt, wär ja super, wenn ich den mit der neuen Leier spielen könnte!!!

Jetz hab ich blos noch eine Frage an euch: Mir wurden sogenannte Security locks als Gurthalter angeboten. Hat da jemand von euch Erfahrung damit? Bei den Security Locks muss ein Knopf gedrückt werden, damit der Gurt aushängt.

Was meint ihr dazu?
Ich kann halt dann wahrscheinlich meinen Drehleiergurt nicht mehr hernehmen und wahrscheinlich auch keinen mehr selber machen lassen, kann ich mir vorstellen.
Und ich hab doch so einen schönen breiten aus Leder.....

lg
Vroni
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#27
Juhuuuuuuu!!! Big Grin
Ich freu mich für dich!

Als ich bin mit meinen normalen Knöpfchen für den Gurt sehr zufrieden. Auch im Stehen spielen geht ohne Probleme.

Hab meine Drehleier noch nie "verloren" Wink

Manche Leute schwören ja gerade zu drauf... Vielleicht kann dir noch jemand was sagen der welche hat (wird sie wahrscheinlich nicht missen wollen... Wink )
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#28
Hm, ich hab sie jetzt mal mitbestellt, schaden kanns bestimmt nicht!
Und mein Ledergurt passt auf die Gotschyleier eh nicht mehr optimal drauf, weil er eigentlich zu groß ist. Also schadet ein neuer Gurt sowieso nicht.

Direkt verloren hab ich die Leier bisher auch noch nicht, aber dadurch, dass der Gurt zu groß ist, ist bei dem Ypsilon schon ab und an mal ein Loch aus der Halterung geschlüpft.

Und anscheinend macht die Frau Betz auch Drehleiergurte mit Band-Logo, das wär natürlich schon cool!
Meinten Sie "Drehleiter"?
Antworten
#29
Suuuper, guggst Du...was lange währt wird endlich gut.Big Grin
Ich würde Dir schon zu diesem Security lock raten.
Ist eigentlich nichts anderes als ein Druckknopf der über eine Ringfalz einrastet. Das Gegenstück ist doch sicher mit ein paar Handgrifen an Deinem alten Ledergurt montiert. Nimm ihn doch beim Abholen einfach mit und lass es Dir vor Ort schon anpassen.
An meiner Leier habe ich dieses Security Lock leider nicht, würde mich aber jederzeit dafür entscheiden.
Da ich öfters auch mal im stehen spiele habe ich einen Schultergurt zusätzlich. Das minimiert das Risiko eines Absturzes. Bei nur einem Gurt würde ich es aber auf alle Fälle nachrüsten.
Was die Sicherheit der Leier betrifft würde ich trotz des bösen "A"-wortes keinesfalls darauf verzichten.
So, nun wünsch ich eine genußvolle Vorfreude.Rolleyes
M.v.L.

Antworten
#30
Es wäre nett, wenn du mal ein Foto von Deinem Security-Gurt hier im Forum zeigen würdest, sobald Du ihn bekommst, mit der neuen Leier natürlich.
Ich kann mir darunter leider nichts vorstellen und zur Zeit auch keine Meinung hierzu abgeben, bin aber sehr interessiert, hier dazuzulernen.

Gruß
Armin
[Bild: Startbild_gr.jpg]

Einzige Lautenleier aus der Werkstatt von Sebastian Hilsmann
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste