Pegheads
#21
Ich bin ja immer noch auf der Suche nach einer Lösung für meinen Schnarrenwirbel. Nachdem ich gestern wieder mal darann verzweifelt bin, hab ich einen interessanten Banjo-Wirbel gefunden. Nur kleider noch keinen Händler in D. Das Teil heisst Gotoh SPBJ5-C, das schöne ist, das der Wirbel in das vorhandene Deckenloch passt, ohne Umbauten. Optik kann ich leider noch nicht beurteilen.

****
kleine Ergänzung, bei Thomann gibt es oben erwähnte Mechaniken von Schaller...
****

Auf meiner Suche bin ich auch auf das hier gestoßen:

klick

Wäre das nicht noch eine Alternative zu den erwähnten Pegheads?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten
#22
Die Gotoh Teile sehen zumindest recht interessant aus, aber ich bezweifle das ich sie bei mir nachträglich einbauen kann.
Bei mir ist im Saitenhalter mein Schnarrwibrel. Der Saitenhalter ist fest mit der Leier verleimt.
Laut dieser Einbauanleitung muss man die Gotohs von beiden Saiten zusammen stecken. Das kann ich bei mir vergessen.
Antworten
#23
Hi Marc,

beziehst Du das auf die Geigenwirbel? Das würde nur bei genügend Platz gehen.

bei mir sitzt der Schnarrenwirbel leider in der Decke, da mein Saitenhalter nicht fest montiert sondern nur "eingehängt ist. Daher bietet sich dei Banjo Lösung bei mir an.
Ichhabe nun bei Thoman einen von Schaller gefunden und bestellt, da dieser schwarz ist passt es gut zu den schon verbauten Mechaniken.
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten
#24
@ Seili
benutzt du bei deinem Schnarrwirbel Wirbelseife?
ohne die würd ich bei meiner Leier auch verrückt werden wenns um das Feineinstellen der Schnarre geht...
Antworten
#25
Hi Tengu,

nein, benutze ich nich. Als ich das Zeugs mal käuflich erwerben wollte bin ich umsonst zu unserem Musikalienhändler gefahren, weil er keines da hatte.
Seitdem bin ich irgendwie davon abgekommen.

Da meine Leier aber eh die Getriebemechaniken für die Saiten hat, werde ich das nun bei der Schnarre nachrüsten.

Gruß
Markus
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten
#26
(06.11.2009, 12:38)Seili schrieb: beziehst Du das auf die Geigenwirbel? Das würde nur bei genügend Platz gehen.

ich beziehe mich auf die Teile die du verlinkt hast.
Antworten
#27
Freitag bestellt Samstag da.... das nenn ich mal spitze! (Auf meine Saiten warte ich immer noch...)

Also die ersten Tests haben mich bestens zufriedengestellt, so macht Schnarre einstellen Spaß Wink
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten
#28
welche hast du jetzt bestellt?
Antworten
#29
Den Banjowirbel für die Schnarre, für die Saiten habe ich ja schon normale Gitarrengetriebemechaniken.

Der Banjowirbel ist für die Saiten gut geeignet, bei denn der Wirbel nicht durchgesteckt wird sondern quasi auf der Decke o.ä sitzt, da die Drehmechanik etc. alles "Oberhalb" sitzt.
Ich mach nachher nochmal ein Bild dann ist das, denke ich, besser zu verstehen.
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten
#30
hier mal kurz nachgereicht, ein Foto des Wirbels in eingebautem Zustand


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Der Optimist wandelt auf Wolken, unter denen der Pessimist Trübsal bläst....
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste