Komischer Klang und Watteproblem
#11
(19.07.2011, 14:35)Supervroun schrieb: Manchmal, wenn ich auf der Melodiesaite neue Watte drauf habe, und schneller drehe, dann "flattert" der Ton so.
Meine hohe Melodiesaite (oder was auch immer da) "quietscht" ab und zu beim Spielen. Und zwar hört sich das richtig nach quietschen an, nicht nach einem falschen oder schrägen Ton, sondern wie ein Quietschen bei einem mechanischen Teil, das nicht geölt ist oder so Big Grin Das Phänomen tritt einfach beim Spielen von verschiedenen Tönen auf, vor allem wenn ich schneller drehe. Das habe ich vorher noch nie gehabt.
Warum quietscht das und vor allem, WAS??

Hallo,

mit diesen "Phänomenen" plage ich mich zur Zeit auch permanent herum. Das Flattern kam bei mir definitiv vom Wattieren, manchmal klappt es manchmal nicht...*seufz* aber viel schlimmer ist das Quietschproblem. Ich weiß echt nicht, was da vor sich geht. Manchmal bleiben meine Tasten hängen, weil draußen so hohe Temperaturen gepaart mit hoher Luftfeuchtigkeit waren, da hat es schon ordentlich gequietscht. Letztens habe ich zu Hause neue Watte draufgezogen, das Rad neu behandelt und alles ging wunderbar...15min später bin ich zu meinen Nachbarn gelaufen (10m durch den Garten, draußen war weder hohe Luftfeuchtigkeit, noch warm, noch kalt...eben angenehm) und will dort im geschlossenen Wohnraum spielen und fast jeder 3. Ton quietscht!!!! Komischerweise hatten wir beim letzten Auftritt um die 10°C Außentemperatur und Regen und die Leier hat hervorragend ihren Dienst getan...irgendwie ein seltsames Eigenleben...
Mal abgesehen vom technischen Konstrukt, sind es vor allem das Gefühl und unser Herz, die Musik leben und uns verstehen lassen.
Antworten
#12
Na da bin ich ja irgendwie beruhigt, dass ich nicht allein bin mit meinem "Quietsch-Problem"
Bei mir quietschen die einzelnen Töne übrigens hauptsächlich dann, wenn ich gleichzeitig auch schnarre.
Antworten
#13
Wenn man einen höhenverstellbaren Steg hat hilft es schonmal den Saitendruck zu ändern indem man den Steg ein bisschen nach unten oder oben bewegt... Ansonsten muss man halt mit Papierchen arbeiten...
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste