Drehleier Lehrmaterialien
#41
Es ist halt kein Lehrbuch, was das Spielen betrifft.
Eigentlich stellt es ein reines Nachschlagewerk da, welche Gründe ein Problem haben kann und wie dieses zu beheben ist. Ich finds praktisch. Die Standartprobleme (Kolo, Watte, evtl Saitendruck) sind nach ner Weile spielen sowieso nicht mehr das große Mysterium, aber es gibt ja noch mehr Firlefanz, der auftreten kann.
Ich fands zumindest die Anschaffung durchaus wert, ich denke auch, das wird einhelliger Konsens sein.

Grüße,
Gerd
Antworten
#42
Wie schon andere Beiträge in diesem Thread würde auch ich das Werk jedem empfehlen, der seine Drehleier selbst in Schuss halten will. Neben den von Gerd aufgeführten Punkten gibt es eine detaillierte Darstellung zu Herstellung von Schnarrstegen, Holztangenten und deren Einrichtung, Radbehandlung und am Ende eine Fehlersuchtabelle die direkt zum entsprechenden Kapitel verweist...und das ganze auch noch in drei Sprachen Big Grin.
Marius
Antworten
#43
Ich habe mir vor 2 Tagen auch mal das Buch und die DVD von Ina Lemm bestellt und werde mal was zu schreiben sobald ich beides in den Händen halte. Ich denke einen Lehrer oder einen Kurs wird das ganze nicht ersetzen aber ich denke dennoch das so eine DVD gute Basics vermitteln kann. Klar kontrolle durch jmd der weiss wies geht ist vorraussetzung und sollte auch immer sein.

zu dem Wartungsbuch das habe ich auch und ist eine sinnvolle anschaffung die sich lohnt.

gruss Marco
Ich wohne lieber am Busen der Natur als am Arsch der Welt.

Eine Frage die viele Leute beschäfftigt:
Wenn man einen Schlumpf würgt welche Farbe bekommt er dann?!?
Antworten
#44
Sorry, I put this in English, as I find it difficult to write in German.
Neil Brook made 2 dvd's demonstrating the basic skills needed to play the hurdy-gurdy (Drehleier); one for G/C and one for D/G instruments:
http://www.hurdy-gurdy.org.uk/accessories.html
Examples from the dvd's can be found here:
http://www.youtube.com/profile?user=neil...j00bZx4d8g
http://www.youtube.com/profile?user=neil...p5T3mj0Za8
Het is gewoon mijn instrument!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste