Tangentendeckel fixieren
#11
Bei meiner Lautendrehleier von Sebastian Hilsmann wird der Tangentendeckel mit Magneten fixiert.
Das Schließen und Öffnung funktioniert dadurch einwandfrei.

Ich mache demnächst mal ein Foto und stelle es hier ab.
Antworten
#12
Hier kommt das angekündigte Foto mit den Magneten am Tangentenkasten oben und unten.
Gegenstück der Magnete sind jeweils eine Schraube am Tangentenkasten-Deckel, wie unschwer zu erkennen ist.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#13
Ihr kennt doch diese selbstklebenden Klettverschlußteile, die gibt es als Band aber auch in runder Ausführung usw. für die Leute die nachträglich selber ihren Deckel fixieren wollen, aber keine Bohrung oder ähnliches vornehmen wollen/können, für die ist es ein praktische Lösung.
Man kann den Klettverschluss meist wieder spurlos entfernen und es ist in einer Minute gemacht. Wink

Gruß Hurdy
Cool The start and stop technology on hurdy-gurdy Cool
Antworten
#14
Das ist allerdings ne coole Idee.
Wobei mir persönlich die Idee mit den Magneten am besten gefallen würde. Die kann man sicherlich auch mit sowas wie doppelseitigem Klebeband anbringen und als Gegenstück ein dünnes Blechstück oder ähnliches nehmen.
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!
Antworten
#15
Magnete sind super,
ich hab mir nachträglich die gleichen wie bei Armin's Leier reinmachen lassen.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste