wie kann man Mazurka beschnarren?
#1
Ja - einfache Frage, aber vielleicht gibt's viele Antworten.

Würde gerne Mazurkas beschnarren können aber was für ein Pattern ist hier üblich? Mich würden auch einfache Sachen interessiren, 6er Schlag muss nicht unbedingt sein Angel
Antworten
#2
Grundbeat ist immer auf eins und drei, das kriegt man a tempo sogar mit abwechselndem Zweierschlag (mit Auslassen) meist schon hin, also eigentlich schon als Anfänger, wenn man denn Mazurka schon verstanden hat... funktioniert immer, hilft den Tänzern, kann eigentlich gar nicht stören, der Klassiker, von vielen, auch professionellen Drehleierspielern gerne und ausdauernd praktiziert Wink

Ansonsten: Klassisch französisch melodiebegleitend jeden Ton Schnarren - damit kannst du eigentlich auch nichts kaputt machen, aber das ist lantürnich kein Pattern.
Wenn du nicht solo spielst und der Rest den Takt gut hält, folgende Variationsmöglichkeit: nur auf die Zwei schnarren (was der durch die Drei-Eins-Kombination verschobenen tatsächlichen Betonung entspricht, für die Tänzer aber u.U. nicht ohne sein könnte).
Ab und zu alle drei Schläge mitschnarren (Betonung auf 1 und 3 dabei aber beibehalten - Thema Dynamik beim Schnarren!).
Je mehr sich die Mazurka an das "klassische" "pro Takt dreimal Achtelpunktiert/Sechzehntel" - Schema hält, also je weniger übergebundene / allgemein längere Töne sie aufweist, desto eher bietet sich eine Begleitung im gleichen Rhythmus an, das ist aber m.E. technisch schwer umzusetzen. Triolisieren wäre dann was für Profis und müsste m.E. ohne Sechser schon doof sein - kann, als Variation mal einen Durchgang komplett (!) durchgezogen sein (also 9 Beats pro Takt), aber auch wirklich schick sein. Nicht, dass ich das selbst mal gekonnt hätte, als ich Leier gespielt hab...

Ansonsten gibt's halt sehr viele Arten von Mazurka - und die Begleitung sollte ja auch immer zum Stück passen. Hast du was Konkretes im Auge?

Viele Grüße,

Alex
Antworten
#3
Hey..
ich wollte mich endlich mal für die Antwort bedanken Wink
Werde / habe diese Schnarrmöglichkeiten ausprobieren/t .. zum Teil jedenfalls. Hat mir weitergeholfen Smile
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste