versicherung für eine leier
#1
seid mir gegrüsst

ich überlege mir eine instrumenten versicherung für meine leier zuzulegen , da ja immer was passieren kann.

nun is die frage ob ihr da schon erfahrungen und empfehlungen habt.

grosses problem ist halt der 'wert' der leier.

da mein beschaffungspreis in keiner relation zum wirklichen wert steht.

nen bekannter meinte das man das instrument schätzen lassen sollte damit man damit dann zu ner versicherung gehen kann.


für kreative hinweise bin ich da offen Smile

gruss
matze
Antworten
#2
Hier kann dir bestimmt weiter geholfen werden:

http://www.bordun.de/index.php/verein/90...rsicherung
Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#3
besten dank Smile
die 2te frage is noch wegen dem wert der leier

meiner hat mich ja nur knappe 350 gekostet ...

das is halt ein eher unrealer preis für solch ein ding.
(genauso wie 3,5 millionen unreal sind Wink )

wo geht man da am besten hin zum schätzen lassen ?!

Antworten
#4
Wo du die Leier schätzen lassen solltest, musst du letztlich mit der Versicherung klären - die muss die Schätzung ja anerkennen...

Neben der Mannheimer Sinfonima über den Rahmenvertrag des Bordun e.V. kommt auch noch die Harmonia in Betracht (http://www.harmonia.eu), meinen persönlichen Bedürfnissen an die Versicherungsleistungen kommt die eher entgegen.

Liebe Grüße,

Alex
Antworten
#5
Die Harmonia ist echt günstig - viel günstiger als die Sinfonima.

Aber gibt es Erfahrungen mit der Harmonia im Schadensfall? Im Netz ist weder possitives noch negatives zu lesen.
Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#6
ja die sieht sehr sympatisch aus

aber würde da dann auch eher gerne wissen wie das im schadensfall aussieht .... werd das meinem versicherungsmenschen aber auch mal schicken und euch berichten ob der was über die sagen kann
Antworten
#7
Hi zusammen,

Ich habe meine gesamten Instrumente (Geige, Leier, Dudelsäcke) etc hier versichern lassen:
http://www.erpam.de/

Bisher kam ich aber zum Glück noch nicht in den Genuss einer Leistung.

Antworten
#8
Ich habe meine Drehleier (Weichselbaumer) bei der Allianz versichert. Die bieten eine spezielle Versicherung für Musikinstrumente an. Den Wert der Leier habe ich vorher von einem Sachverständigen einer Musikalienhandlung bestätigen lassen - das hat der Allianz ausgereicht.
Antworten
#9
ich hab mich inzwischen für die Harmonia entschieden ... anmeldung ging schonmal problemlos und unkompliziert

und ich konnte meine leier mehr oder weniger wert technisch 'frei' bestimmen ....

hab halt angegeben was mich eine gleichwertige kosten würde und fertig is

jetzt hoff ich mal ich werd das alles nie brauchen Smile
Antworten
#10
(30.08.2012, 13:53)chaostroll schrieb: jetzt hoff ich mal ich werd das alles nie brauchen Smile

Nö, ich will endlich wissen ob die Harmonia im Schadensfall etwas taugt Sleepy

Gibt mir 1 Minute mit deiner Leier Tongue
Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste