Suche Drehleier zum Ausleihen / Mieten, Raum München
#11
Hi, bin auch recht neu in dem Thema. Soweit ich weiß, kannst du dich bei Sebastian Hilsmann auf ne Leihleier bewerben, wie auch bei Walter Simons. Die, die ich angeschrieben hatte, hatten alle Wartezeiten von mehreren Monaten.
Ich habe mich jetzt für Walter Simons entschieden, und der hat frühestens für Mai was für mich frei. Also - am besten direkt hin hocken und schreiben. Denn - das wirst du vergessen können - "morgen" wird leider noch keine frei sein. Und -soweit ich weiß, entfallen bei den meisten die Leihgebühren wenn du dich bei denen für einen Kauf entscheidest, aber zumindest rechnen die meisten dann die Leihgebühren an. Wäre also eher als "Sparpott" zu betrachten Smile
Antworten
#12
Du könntest es auch mal bei Kurt Reichmann in Frankfurt versuchen, allerdings weiß ich nicht ob Kurt Drehleiern auch verleiht. (Aber er verschickt Drehleiern auch per Post/Packetdienst).
Antworten
#13
Ein Versuch wäre es mit Sicherheit wert, bei den in Frage kommenden Drehleierbauern nachzufragen, ob die Mietzahlungen auf einen -späteren- Kauf des Instruments ganz oder teilweise mit angerechnet werden könnten!
Antworten
#14
Soweit ich weiß, kann man immer noch bei Kurt Reichmann eine Leier mieten und beim Kauf werden diese Kosten angerechnet. Einfach mal anrufen.
Antworten
#15
Eine gute Möglichkeit, diverse Drehleier von verschiedenen Drehleierbauern auszuprobieren, ist auf einen Wochenendekurs zugehen. Dann kann man sich entscheiden, welche Drehleier mit welcher Ausstattung für einen in Frage kommt, bevor man bestellt.

Siehe unter der Rubrik "Gruppensuche, Kurse und Lehrervermittlung" für die nächsten Workshops.

Bei den Hummeln sind es - glaube ich - Drehleier von Walter Simons.
Bei den Blau'schen Workshops in Bad Homburg wird Sebastian Hilsmann seine Leier beim Frühjahrskurs zur Verfügung stellen. Beim Herbstkurs wird Alexandra Betz dort sein.
In Lißberg stellt Kurt Reichmann seine Drehleier zur Verfügung.
Und in Agatharied sind die Leier von Beat Schenk.

Bei solchen Kursen hast Du die Möglichkeit von anderen Teilnehmern diverse Drehleier von verschiedenen Drehleierbauer zu hören und eventuell auszuprobieren. Also, wenn es für Dich irgendwie zeitlich und finanziell machbar wäre, würde ich empehlen einen solchen Kurs zu besuchen.

Gruß

Bridget
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste