Barockdrehleier - Jean-Nicolas Lambert - um 1740
#11
Hallo Kristof,
Dat is inderdaad geweldig, neeh, laß ich für die Anderen hier auf mein 'Rudi carrell Deutsch' schreiben... Das ich die geschichte zu meine Drehleier kenne ist in der Tat großartig denn das macht die alte Leier zur eine kleine Zeitmachine die lebhaft über das 18. Jh. plaudert wenn ich darauf spiele. Es ist für mich jedenfalls ein guter anlaß mal ganz anders über Geschichte, Musik und Instrumentenbau nach zu denken.
Ich werde diese Drehleier übrigens wärend die Sommerbordunale (siehe den flyer als Attachment) vorführen.


Angehängte Dateien
.pdf   sommerbordunale-2013-flyer.pdf (Größe: 243,25 KB / Downloads: 10)
Antworten
#12
(17.04.2013, 12:00)Nikolaj Marks schrieb: Ich werde diese Drehleier übrigens wärend die Sommerbordunale (siehe den flyer als Attachment) vorführen.

Na, dann werde ich sie ja sehen, wenn es bei der jetzigen Planung bleibt und ich zur Sommerbordunale fahre Smile
Gruß,
Kristof
Antworten
#13
Vergisst deine weiße Handschuhe nicht :-)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste