Kurbellose Leier :-) - Frühmittelalterleier leihweise gesucht
#1
Liebe Leirer mit Kurbel :-) , ich suche für einen musikarchäologischen Vortrag einen Nachbau einer frühmittelalterlichen Leier auszuleihen. Leider hat mein Leierbauer sein letztes Instrument verkauft und schafft es nicht, mir rechtzeitig eines zu machen. Weiß jemand von Euch Rat? Herzliche Grüße, Merit Zloch
Antworten
#2
schon bei ulrichs nachgefragt?

http://www.ulrich-instrumente.de/9.html

lg

marc
Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#3
Hallo, liebe Leute, ich habe wohl nicht deutlich genug gemacht, daß es sich um eine Leier, NICHT um eine DREHleier handeln sollte....trotzdem danke, Marc. Liebe Grüße, Merit Zloch
Antworten
#4
moin merit,
ich kenn nur den:

http://www.leierbau.de/

aber das sind wohl eher moderne instrumente und nicht das, was du suchst.
hat nicht erich auch solche dinger rumliegen?

Ron
Drehleierspielen muss nicht sch...e klingen....
Antworten
#5
Vielleicht hier:
http://www.leier.de/
I have three answers to the questions that I know are in the audience.
Answer number one: It's called a hurdy gurdy.
Answer number two: you turn the crank and run your fingers up and down the outside.
Answer number three: No, I do not have a monkey!
Antworten
#6
Danke, aber bei den Instrumenten handelt es sich eher um Therapieleiern, obwohl instrumentenkundlich richtig als "Leier" bezeichnet.
Mein Lieblingsharfenbauer :-) baut mir inzwischen eine (nach:-)). Ich freu mich schon sehr! Danke für Eure Hilfe, Merit Zloch
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste