Keine Drehleiervideos ;)
#21
Folk You - Polka



„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#22
Die spinnen, die Iren Smile



Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#23
Der Junge ist 10 Jahre alt...



Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#24
Ich bin vor kurzem über den Dokumentarfilm "Sound Of Heimat" gestolpert. Darin geht es um deutsche Folk-/Volks-/Volx-Musik und ein bisschen über das wie und warum die "Szene" hier so ist, wie sie ist. Die Doku stammt von einem Neuseeländer, der in Deutschland Musik studiert hat und schon längere Zeit über den Umgang der Deutschen mit ihrer Volksmusik verwundert war, was dem ganzen auch einen interessanten Blick von außen gibt.






Ich kann die Doku echt empfehlen. Sind einige musikalische schöne Sachen drin - und es ist weit ab von Musikantenstadl etc. Ich fand die Doku sehr spannend und hab (mal wieder) Lust bekommen, mich mehr mit "unserer" Volksmusik auseinanderzusetzen.
Die Doku gibt es z.B. bei Amazon Instant Video zum streamen oder generell auf DVD zu kaufen.
Antworten
#25
(20.08.2015, 18:05)Pan schrieb: Die Doku gibt es z.B. bei Amazon Instant Video zum streamen oder generell auf DVD zu kaufen.

Oder auf Netflix.
Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#26
Cool, gute Sache. Schau es dir an, Marc. Ich muss schon zugeben, dass es auch Stellen in der Doku gab, die mich musikalische eher genervt haben, aber dafür gibts genug anderes spannedes.
Antworten
#27


Drehleiern kennen sehr wohl die Gesetze die Physik,
aber sie interessieren sich für diese nicht besonders.
Antworten
#28
Heart 
Josefina & Jonas sind einfach spitze!
Antworten
#29
Das hier wurde am Dienstag in C bei der Session gespielt und seitdem verfolgt mich dieses schöne dänische Stück:




Wer es lernen mag:
in D: http://archive.folx.org/tune/wedding-mar...tykke-2216
in C: http://archive.folx.org/node/5142
„Tradition ist nicht das Halten der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.“
Thomas Morus (1478-1535)
Antworten
#30
Jo, ist wirklich sehr schön, kenns schon länger. Danke für die Noten, fand es da immer schwierig bei dem Arrangement rauszuhören, was der "pure" Tune ist. Ich kann dir die Folk-Cd "Wood works" vom Danish String Quartet auch nur wärmstens ans Herz legen, wenn dir sowas gefällt. Ist eine Wahnsinnsplatte.

/Edit: Wollt gerade noch dazu sagen, dass die Jungs (im Gegensatz zu anderen Klassik-Konstellationen die sich am Folk versuchen) auch echt wissen, was sie tun, weil zwei von denen auch "waschechte" Folkies sind, die von Kindesbeinen an in der Folkszene groß geworden sind. Rune (1. Geige) spielt z.B. auch in Dreamers Circus.

Und dann zur Vervollständigung hier noch ein tolles Video von ihnen:


Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste