Dubioses Angebot bei den E... Kleinanzeigen
#1
Hallo zusammen,

da ich aktuell eine Drehleier gesucht habe, bin ich bei Ebay Kleinanzeigen auf eine Lautendrehleier von Kurt Reichmann für 899,- Euro gestoßen. Ich habe den Verkäufer kontaktiert und im Verlauf der Kommunikation ein identisches Inserat (Bilder, Beschreibung) hier im Marktplatz gefunden. Die Lautendrehleier hier wurde als verkauft markiert.

Der Verkäufer von den Kleinanzeigen wollte von mir Telefonnummer und Adresse, seine Daten aber nicht heraus geben. Ich habe dann nachgefragt, warum sie hier inseriert ist. Der Verkäufer sagte, dass er davon nichts wisse, er aber die Drehleier hat. Ein Bekannter von mir fragte gleichzeitig an. Hier das gleiche. Es wurde versucht an Daten zu kommen und nichts preis gegeben. 

Das Inserat wurde inzwischen gelöscht. Schaut euch die Anbieter genau an, vor allem bei vermeintlichen Schnäppchen. Scheinbar ist unser Markt auch nicht mehr sicher.

Viele Grüße, Tattl
Antworten
#2
Hallo,
ich war der Ursprungsverkäufer der Lautenleier, die Inserate die Kopiert wurden sind mir auch schon aufgefallen.
Der Käufer der Leier wusste auch nichts davon.
Nach einer Meldung bei Ebay-Kleinanzeigen erhielt ich nur die Information das man nicht zuständig sei bzw. man den verkäufer Kontaktieren soll wenn man Fragen zum Angebot hat.
Ich hoffe das niemand darauf reinfällt.

Gruß
Max
Antworten
#3
habt Ihr das gesehen? Was haltet Ihr den davon? Dieselber Leier (vermute ich mal) innerhalb kurzer Zeit von verschiedenen Anbietern?!
Antworten
#4
Komisch. Ich würde nach einem Video fragen auf dem der Verkäufer sie spielt und abwarten was passiert.
Antworten
#5
Da kann man sich jede Nachfrage ersparen! Alles kopiert bis hin zum Text. Wer auf sowas reinfällt, ist selber schuld.
Antworten
#6
(02.03.2017, 19:51)aXis schrieb: Da kann man sich jede Nachfrage ersparen! Alles kopiert bis hin zum Text. Wer auf sowas reinfällt, ist selber schuld.

Mittlerweile kostet die Leier 920 Euro und wird bei Kalaydo angeboten. Verkaufsort: Riesa. Hier der Inseratstext:

"Reichmann Drehleier, Hurdy gurdy, Lautendrehleier

Angeboten wird ein Instrument von Kurt Reichmann/Frankfurt in Lautenform mit Hahnenkopf. Die Drehleier ist sehr hochwertig verarbeitet und ist wohl nach dem historischen Vorbild einer französischen Lautendrehleier gebaut. Das Instrument befindet sich optisch in einem guten Zustand, hat keine Risse und nur geringe Gebrauchsspuren. Meiner Meinung nach, scheint es auch technisch in Ordnung zu sein. Das heißt, es erklingen Töne, wenn man an der Kurbel dreht und man kann die Tasten bedienen um die Tonhöhe zu ändern. Die mechanischen Teile, Wirbel usw. sind alle gängig. Allerdings fehlt mir die Kenntnis um zu beurteilen, ob die Leier nicht möglicherweise noch nachjustiert werden muss. Zu dem Instrument, gehört neben dem Koffer auch noch einiges Zubehör, sowie diverse Literatur (siehe Foto). Bei den beiden Büchern mit dem blauen Einband handelt es sich um "Die Drehleier" von Marianne Bröcker. Ein komplexes und umfassendes Werk über die Geschichte der Drehleier. Falls weitere Fragen auftauchen sollten, schreiben sie mir gerne und ich werde so gut ich kann weiterhelfen."


Und hier die Nachricht, als ich gebeten wurde, nicht über Kalaydo zu antworten:

Hallo ,


Die Gerät ist noch zu verkaufen. Für weitere Informationen über die Gerät, mailen Sie mir an meiner persönlichen E-Mail-Adresse

ciambelli05@gmail.com

Mit freundlichen Grüßen
Ciambelli Immacolata !

Und dann, als ich anfragte, das Instrument abholen zu wollen:

Hallo ,


Vielen Dank für Ihr Interesse, der Angebot steht noch! Die Laufe ist sehr gut erhalten und voll funktionsfähig, sofort einsatzbereit!
Da ich vor Kurzem nach Italien umgezogen bin, habe ich die Laufe hier. Ich halte mich also nicht in Deutschland auf und kan Sie nicht persoenlich empfangen, wie ich es eigentlich geplant hatte. Ich wuerde Ihnen jedoch entgegen kommen und die Versandkosten uebernemen, sodass Sie nur die 920,-EUR bezahlen muessten. Weiterhin ist eine Rueckerstattungsgarantie eingebaut.
Wegen meines Umzuges nach Italien bin ich im Moment sehr beschaeftigt, weshald ich eine Firma beautragt habe. Die Transaktion wird von einem eBay Kauf-Programm überwacht, sie treten neutraler Dritter auf, als ein Treuhandservice. Sie sind 100 % sicher, dass Sie bekommen, was Sie bezahlen, und ich bin sicher, dass ich das Geld bekomme.

Mit freundlichen Grüßen
C. Immacolata  !


Ich hoffe, dass kein "Unkundiger" und "Nichtwissender" oder "Unerfahrener" auf dieses Angebot eingeht.

Gruß,
Jürgen
Antworten
#7
Hah, der Klassiker! Google Translate lässt grüßen. Ich hatte allerdings auf England statt Italien getippt. Ansonsten aber erwartungsgemäß. Den Original-Text der Artikelbeschreibung habe ich irgendwo mal gelesen, von dem echten Verkäufer. Sehr schön, danke für die Recherche!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste